Basisfakten zu der Route Nr.: 980
...eingetragen durch:

Region:   Karwendel
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Seebergspitze
Höhe:   2085 m
Ausgangspunkt:   Achenkirch
Endpunkt:   Achenkirch
Datum:   18.09.2010
Personenanzahl:  1

Seebergspitze - Gipfelkreuz Seeberspitze
Seebergspitze - Verbindungsgrat
Seebergspitze - Wegstück im Verbindungsgrat
Gipfelkreuz Seeberspitze Verbindungsgrat Wegstück im Verbindungsgrat


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:


In Achenkirch Richtung Oberautal bis zu einer kl. Kapelle.
Hier dem Wegweiser zur Seekarspitze folgen u. steil auf
mark. Waldpfad zunächst zur Seekaralm (1500m). Von hier
nordostwärts hinauf und im scharfen Südschwenk über den
langen Gratrücken. Das Gelände wird immer felsiger, weiter
oben auch noch steiler, und verlangt leichte Kraxelei und
trittsicheres Gehen bis zum Gipfel der Seekarspitze (2053m). Von
hier nun immer auf oder leicht unter dem Verbindungsgrat
hinüber zur Seebergspitze, gut markiert und ab und zu mit
leichten Kraxeleinlagen.
Wenn das Wetter klar ist, handelt es sich bei beiden Gipfeln
bestimmt um erstklassige Aussichtsberge, die vor allem den
schönen Tiefblick zum Achensee bieten. Pech gehabt !
Rückweg wie Hinweg über den Grat in der Hoffnung auf bessere
Sicht, die sich aber nicht wirklich erfüllte.


Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

In den Gipfelbereichen dichter Nebel, nur ganz
kurze Aufhellungen, frisch aber nahezu windstill.
Untergrund nur leicht feucht, bei Nässe evtl. etwas
problematisch.


Schließen