Basisfakten zu der Route Nr.: 781
...eingetragen durch:

Region:   Mieminger Kette
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Igelskopf
Höhe:   2224 m
Ausgangspunkt:   P ber der Ehrwalder Seilbahn, ca. 1100m
Endpunkt:   ebenda
Datum:   27.08.2009
Personenanzahl:  1

Igelskopf - Igelskopf SO- Ansicht
Igelskopf - leichtes Gelände in der SO- Flanke
Igelskopf - der Igelskopf wirkt ziemlich winzig aus der Draufsicht vom Hochplattig
Igelskopf SO- Ansicht leichtes Gelände in der SO- Flanke der Igelskopf wirkt ziemlich winzig aus der Draufsicht vom Hochplattig


Hütten-Info:

Stützpunkt:   Diverse HĂĽtten unterwegs Höhe:  
Type:  

Bewirtete HĂĽtte
Beschreibung:
(offen, nur mit Schlüssel, Zustand, Belegung usw.)




Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Nachdem der Hochplattig von N nicht geklappt hatte, eben noch kurz auf den Igelskopf zum Brotzeitmachen.
Der Gipfel lohnt fĂĽr sich alleine die weite Reise sicherlich nicht, wenn man in der Ecke ist, dann ist er ein kleiner "Buckel" zum mitnehmen.
Er bietet eine nette Aussicht und ist rel. häufig besucht.

P auf dem obersten P bei der Kasse der Bahn zur Ehrwalder-Alm.
Jetzt die schöne und knackige MTB-Auffahrt über beste Asphaltpiste hoch zur Ehrwalder-Alm und weiter zur Verzweigung, weiter kurz runter ins schöne Gaistal.
Bei Igelssee(fast ausgetrocknet) rechts ab und kurz danach Bikedepot.
Weiter auf dem Steig in Richtung BreitenkopfhĂĽtte.
Oben im Kar nach rechts ab zur SO- Flanke des kleinen Berges.
Auf Steigspuren geht's schrofig hoch, weiter oben eine gute Spur.

Bald erreicht man den Gipfel mit GK+GB und der netten Aussicht.
Trittsicherheit erforderlich, sonst ohne Schwierigkeiten.
Von diesem kleinen Aussichtspunkt aus kann man die doch sehr steile N- Flanke des Hochplattig gut einsehen.
** Tour.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Sonne/Wolken- Mix, trocken.
Guter Bergtag.

Schließen