Basisfakten zu der Route Nr.: 621
...eingetragen durch:

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Skitour
Gipfel / Ziel:   Sch├Ânberg
Höhe:   1620 m
Ausgangspunkt:   P hinter Hohenreuth,ca. 800m
Endpunkt:   ebenda
Datum:   28.02.2009
Personenanzahl:  3

Sch├Ânberg - den Sch├Ânberg erreicht man ├╝ber eine Senke von N her
Sch├Ânberg - nur noch wenige Meter zum Gipfel
Sch├Ânberg - auf dem Sch├Ânberg-Gipfelplateau
den Sch├Ânberg erreicht man ├╝ber eine Senke von N her nur noch wenige Meter zum Gipfel auf dem Sch├Ânberg-Gipfelplateau


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

P auf einem der 3 ger├Ąumten P hinter Hohenreuth.
Aufstieg durch's Almbachtal in Richtung Mariaeck(1468m) und ├╝ber den N-Grat auf den Gipfel (Sommerweg).
Abfahrt dann ├╝ber sehr sch├Âne, unber├╝hrte N-H├Ąnge in noch sehr gutem Pulver wieder runter ins Almbachtal und zur├╝ck zum P.

Eine Top-Runde, ca. 800 HM, gute 2 Std, ***/****.
Aufstieg, fr├╝her Aufstieg, fr├╝he Abfahrt, dadurch unber├╝hrte H├Ąnge genie├čen d├╝rfen.


Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Ein weiterer Top-Tourentag.
Strahlendes Wetter, beste Fernsicht, kr├Ąftige Erw├Ąrmung(schon morgens), oben noch guter Pulver, massenhaft Schnee. LWS 3/4.
Dennoch eine sch├Âne Nordabfahrt in besten Pulver, ├╝ber noch unverspurte H├Ąnge.
Unten dann schwerer Schnee, Tauwetter.
Ein fr├╝her Start war von entscheidenden Vorteil f├╝r diese Tour.
Die Nachz├╝gler hatten es nicht mehr soo sch├Ân.

Schließen