Basisfakten zu der Route Nr.: 510
...eingetragen durch:

Region:   Karwendel
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Grasköpfl
Höhe:   1753 m
Ausgangspunkt:   Fall
Endpunkt:   Fall
Datum:   08.10.2008
Personenanzahl:  1

Grasköpfl - Da gehts rauf
Grasköpfl - Beim Abstieg
Da gehts rauf Beim Abstieg


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Hallo,
heute hat es mich ins Vorkarwendel verschlagen:

Von Fall hinein ins Krottenbachtal ( Forstweg ), um den Roßkopf herum und an der Griesmannalm vorbei, bis zur Einmündung des Moosenbachs. Kurz vorher, auf steilem Bergpfad, meist in der Nähe des Baches mit seinen zahlreichen Kaskaden hinauf zum flachen Boden des ' Klauslochs '. Weiter über Wiesen zu den Moosenalmen, nun weglos wieder etwas hinab zum Wiesbauer Hochleger. Ab hier wieder ein Pfad. Diesen hinauf und kurz hinter der Quelle, weglos gerade hinauf zum Grünlahnereck. In ein paar Minuten auf der Grathöhe zuletzt zum Grasköpfl ( Kreuz ).
Der Abstieg ist problemlos und recht angenehm zu gehen, auf gutem Weg über die Grammersberg - und die Wiesalm hinab ins Tal.

--- sehr schöne Wanderung, mehr weit als steil !

Gruß Daniel

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Sonnig, im Schatten etwas rutschig, der Schnee ist weg.

Schließen