Basisfakten zu der Route Nr.: 357
...eingetragen durch:

Region:   Karwendel
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Unbenannter Gipfel (P. 2526)
Höhe:   2526 m
Ausgangspunkt:   Scharnitz, 965m
Endpunkt:   Scharnitz, 965m
Datum:   04.07.2005
Personenanzahl:  1

Unbenannter Gipfel  (P. 2526) - Von l.n.r.: Rauhkarlspitze-P. 2526-Moserkarspitze-K├╝hkarlspitze
Unbenannter Gipfel  (P. 2526) - Blick zur Kaltwasserkar-und Rauhkarlspitze
Unbenannter Gipfel  (P. 2526) - Wolkenspiele am Gipfel mit Blick zu den Falken
Von l.n.r.: Rauhkarlspitze-P. 2526-Moserkarspitze-K├╝hkarlspitze Blick zur Kaltwasserkar-und Rauhkarlspitze Wolkenspiele am Gipfel mit Blick zu den Falken


Hütten-Info:

Stützpunkt:   Keiner Höhe:  
Type:  

Beschreibung:
(offen, nur mit Schlüssel, Zustand, Belegung usw.)




Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Weils' so sch├Ân war und das Wetter noch einen Tag halten sollte, tags darauf gleich nochmal ins Moserkartal. Fahrt zum Bikedepot wie bei der Tour Nr. 355(Rauhkarlspitze) und auf dem gleichen Weg hoch ins untere Moserkar.
Wo sich der Steig im Rauhkarl zu verlieren beginnt, dann nach rechts queren ins obere Moserkar. Querung unterhalb der markanten Felswand(S├╝dgrat des unbenannten Gipfels).
Aufw├Ąrts in begr├╝nten Schrofen und dann nach links auf den S├╝dgratr├╝cken, der vom Gipfel runterzieht.
├ťber den S├╝dgrat dann leicht auf den Gipfel; einige wenige br├╝chige Kraxelstellen(I), kurz vor man das kl. Alukreuz erreicht.
Schiefes Alu GK mit GB(aus den 80ern), tolle Rundsicht ist garantiert.
Sehr einsame, eindr├╝ckliche Tour f├╝r Individualisten und Einsamkeitsliebhaber,****.
Ideale B+H Tour f├╝r einen sch├Ânen Sonntag.
Ca. 1600 HM, gut 4 Std.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Sonnig, mit zunehmender Quellwolkenbildung ab den Mittagsstunden, tolle Wolkenspiele;
die Angewohnheit 3 Stunden lang auf dem Gipfel zu hocken mu├čte ich dann mit einem schweren Gewitter am Sp├Ątnachmittag b├╝├čen.
Abstieg in Rekordzeit! -daher kaum nass geworden...

Schließen