Basisfakten zu der Route Nr.: 355
...eingetragen durch:

Region:   Karwendel
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Rauhkarlspitze O/W- Gipfel
Höhe:   2619 m
Ausgangspunkt:   Scharnitz, 965m
Endpunkt:   Scharnitz, 965m
Datum:   24.06.2006
Personenanzahl:  2

Rauhkarlspitze O/W- Gipfel - im Rauhkarl, hinten die Rauhkarlspitze
Rauhkarlspitze O/W- Gipfel - leichte Kletterei am O-Grat
Rauhkarlspitze O/W- Gipfel - die Rauhkarlspitze vom Aufstieg zur Kaltwasserkarspitze aus gesehen
im Rauhkarl, hinten die Rauhkarlspitze leichte Kletterei am O-Grat die Rauhkarlspitze vom Aufstieg zur Kaltwasserkarspitze aus gesehen


Hütten-Info:

Stützpunkt:   Keiner Höhe:  
Type:  

Beschreibung:
(offen, nur mit Schlüssel, Zustand, Belegung usw.)




Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Los gehts in Scharnitz mit dem Bike ins Hinterautal. Bei der Kastenalm(1220m) weiter geradeaus Richtung Ro├čloch.
Bei der Einm├╝ndung des Moserkarbaches ins Tal in der N├Ąhe Bikedepot(am besten rechts der Strasse), 1280m.
Dann ├╝ber den Moserkarbach queren,Steinmann auf der anderen Bachseite,wo der Steig beginnt,welcher hoch ins Moserkar f├╝hrt.
Dem guten Steig links des Moserkarbaches ins untere Moserkar folgen.
Bei der Einm├╝ndung des gr. K├╝hkars weiter geradeaus Richtung oberes Moserkar.
Der Steig wendet sich nun nach links und verliert sich dann im Rauhkarl.
Links einer markanten Felsrippe, welche von unbenannten Gipfel runterzieht weglos hoch ├╝ber begr├╝nte Schrofen ins Rauhkarl.
├ľde-trist-sch├Âne Umgebung dort.
Weiter weglos in den endlosen Schutthalden hoch in Richtung der SO-Flanke des Berges.
Man gelangt schlie├člich an den harmlosen O-Grat und gelangt ├╝ber sehr br├╝chigen Fels auf den O-Gipfel(2619m), I.
Zum Westgipfel(2618m) br├╝chiges Schrofengel├Ąnde, Vorsicht!
Gottverlassene Umgebung dort oben, Einsamkeit pur.
Knapp 1700 HM gut 4 Std.
Eindrucksvolle Tour!
Ideale Bike-Hike Unternehmung, ****.


Diese Tour auch unter: HikR.org

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Sonnig, mit Quellwolkenbildung um die Mittagsstunde, warm.
Restschneefelder, die aber zum Bierk├╝hlen reichten; beim Abstieg gewittrig.

Schließen