Basisfakten zu der Route Nr.: 344
...eingetragen durch:

Region:   Karwendel
Tour:   Skitour
Gipfel / Ziel:   Kuhljochspitze
Höhe:   2293 m
Ausgangspunkt:   Gie├čenbach, 1000m
Endpunkt:   Gie├čenbach, 1000m
Datum:   25.02.2008
Personenanzahl:  1

Kuhljochspitze - Weg zum Gipfel
Kuhljochspitze - Kuhljochspitze von der Scharte aus gesehen
Kuhljochspitze - Blick von NW
Weg zum Gipfel Kuhljochspitze von der Scharte aus gesehen Blick von NW


Hütten-Info:

Stützpunkt:   Keiner Höhe:   1459 m
Type:  

Beschreibung:
(offen, nur mit Schlüssel, Zustand, Belegung usw.)
Eppzirler Alm nur im Sommer ge├Âffnet.



Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Von Scharnitz kommend die Bundesstrasse bei Gie├čenbach nach links verlassen und ├╝ber das Bahngleis. L Parkplatz. Nun der Forststrasse ins Gie├čenbachtal folgen, bei der Verzweigung rechts Ri. Eppzirler Alm (1459m). Entweder auf der Forststrasse flach dahin, oder besser und landschftlich viel sch├Âner im weiten Talboden (allerdings mit H├Âhenverlust). Nach der Alm weiter ins Kuhloch/Eppzirler Scharte. Nach kurzer Steilstufe hat man ein tolles, lange schneesicheres Nordkar vor sich. In das Kar hoch nach NW, auf die Kuhljochscharte zu(2170m). Oben wird das Kar enger und steiler. Skidepot in der breiten Scharte, sch├Âner Ausblick.

Nun ├╝ber den(bez.)Sommerweg/Westgrat auf den Gipfel. Eine schrofig steile Stelle gibt's, ansonsten steiles Schneegestapfe bis zum Gipfel. GK(1982)+GB(2001). Tolle Rundsicht!!

Runter ├╝ber die gleiche Route, kleine Abfahrtsvarianten m├Âglich- Augen auf beim Aufstieg!

1300 HM, ca 4 Std.(gem├╝tlich),**** Tour.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Sch├Âner Tag, etwas matte Sonne, kein Wunder nach 14 Tagen Kaiserwetter...
Beste Sicht, windstill.
Der Schnee,nach 14 Tagen...na..ja.. sagen wir mal Bruchharsch, Pulver ade...

Schließen